Brandschutzklappen (BSK)

Wartung Brandschutzklappe

Brandschutzklappen (BSK) sind automatische Absperrvorrichtungen für raumlufttechnische Anlagen sowie Räume um die Übertragung von Rauch und Feuer in angrenzende Brandabschnitte zu verhindern.

Sie befinden sich unmittelbar in feuerwiderstandsfähigen Wänden und Decken und sind Bestandteile der Lüftungsanlage. Je nach Auslösevorrichtung wird im Allgemeinen zwischen mechanischen und motorisch betriebenen Brandschutzklappen unterschieden. Die ständige Funktionssicherheit kann durch unreine und feuchte Luft stark beeinträchtigt werden.

Im Brandfall kann ein Versagen der Brandschutzklappe fatale Folgen haben.  Aus diesem Grund müssen Brandschutzklappen in bestimmten Abständen regelmäßig gewartet werden.Brandschutzklappen mit Wartungsauflagen müssen gemäß Prüfbescheid/Zulassung  nach Inbetriebnahme der lüftungstechnischen Anlagen in halb-jährlichen Abständen gewartet werden.

Sind bei zwei aufeinanderfolgenden Prüfungen keine Mängel festgestellt worden, müssen diese nur noch in ein-jährlichen Abständen geprüft werden. Bei Brandschutzklappen ohne spezielle Wartungsauflagen muss das Öffnen und Schließen monatlich geprüft und protokolliert werden.

Leistungsumfang:

  • Beratung
  • Wartung und Instandhaltung

Können wir Sie in diesem Bereich unterstützen? Dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.